• Biologie

    bios: das Leben und logos: die Lehre ...der Umwelt und dem Menschen zu Ehre!
  • 1

WPK Biologie 2011

WPK Biologie unterstützte Fundacao Terra /

Zusammenarbeit mit dem Artland-Gymnasium Quakenbrück

          WPK-Bio-2011_02

 

 

Im WPK Biologie lernten die Schüler die Wirkung von Heilkräutern kennen und stellten daraus unter anderem ein Gurgelmittel her (aus der Beinwellwurzel) zur Behandlung von Halsschmerzen und eine Majoransalbe, die bei Schnupfen Linderung gibt. Der Erlös aus dem Verkauf dieser pflanzlichen Arzneimittel kam dem sozialen Projekt der Marienschule, Fundacao Terra, zugute. Die dabei entstanden Unkosten für Vaseline, Kräuter, Fläschchen und Döschen wurden von Frau Schultealbert, St. Alexander-Apotheke Bawinkel, getragen.

 WPK-Bio-2011_01

Mit der Untersuchung des Moorbodens im Zusammenhang mit der Unterrichtseinheit „Moor“ arbeitet der WPK mit OStR. Rolf Wellinghorst vom Artland-Gymnasium Quakenbrück zusammen. Ziel ist es, mit Hilfe einer Pollenanalyse die Bäume und Sträucher, die zur Zeit der Moorbildung wuchsen, zu ermitteln. Im Fall der Wachendorfer Moore wird dies in etwa der Zeitraum des 17. Jahrhunderts sein. Für die Entnahme der Bodenproben unterstützte uns Frau Schreiner, Leiterin der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Lingen, indem sie uns einen Pürckhauer Bohrer samt Hammer zur Verfügung gestellt hatte.

WPK-Bio-2011_02

Hier gibt´s weitere Bilder zusehen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok