• Biologie

    bios: das Leben und logos: die Lehre ...der Umwelt und dem Menschen zu Ehre!
  • 1

Besuch im Biologie Unterricht

BamBam 5a 2018 10Zum Abschluss der Unterrichtseinheit "Haustiere" kam unser Schulhund BamBam in den Biologieunterricht der Klasse 5a. Er brachte auch seine Hundefreundin Pebbles, die aus dem Tierschutz stammt, mit. In dieser Stunde sollten die Schüler/innen Beobachtungsaufgaben zu Körperbau und Haltung bewältigen, anatomische Eigenschaften am echten Tier erleben und Verhaltensregeln und Zeichen der KörperspracheBamBam 5a 2018 05 praktisch umsetzen. Dabei kam der Spaß natürlich nicht zu kurz, denn bei allen Übungen durften die beiden Hunde gestreichelt und mit Leckereien verwöhnt werden. Ängstliche Schüler/innen bekamen erhöhte Plätze und durften den Hunden Leckerlies über einen großen Löffel geben. Zusätzlich konnten einige freiwillige Schüler/innen nach Anleitung durch Frau Masuch auch ihre Fähigkeitkeiten bei den praktischen Übungen mit BamBam in Sachen Koordination, Tonlage und Körpersprache erfolgreich unter Beweis stellen. Die Biologielehrerin Frau Toussaint konnte sehr stolz auf ihre Schüler/innen sein, denn diese haben in der Anwendung der Biologieinhalte ganz schön Eindruck hinterlassen.

Abschließend gab es noch Zeit viele weitere Fragen zu den Hunden zu stellen und ein paar Tipps und Tricks mit nach Hause zu nehmen. Themen waren unter anderem Tierschutz, rassetypische Eigenschaften, Kosten- und Haltungsfragen und auch die Ernährung.

BamBam 5a 2018 01 BamBam 5a 2018 02BamBam 5a 2018 03BamBam 5a 2018 04BamBam 5a 2018 05BamBam 5a 2018 06BamBam 5a 2018 07BamBam 5a 2018 08BamBam 5a 2018 09BamBam 5a 2018 10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok