• Schulsozialarbeit

    „Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt.“ (Ferstl, Ernst)
  • 1

72 Stunden Aktion

72h-03

Hoch auf´s Dach ging es am Montag, den 06.05.2013 für einige Schüler der 10. Klassen, welche an diesem Tag freiwillig zur Schule kamen, um vorgefertigte Strohpuppen für die 72-Stunden-Aktion aufzustellen.

 

Die Strohpuppen wurden einige Tage vorher von den jüngeren Schülern der SV - AG fertig gestellt. Nun mussten noch Halterungen für die Strohpuppen erstellt werden.

 

 

72h-01Die erforderlichen Materialien brachte Henrik S. (10a) mithilfe eines Traktors zum vorderen Schulhofbereich, von da aus half uns Herr aus dem Moore die Strohpuppen auf das Dach zu bringen. Das Banner wurde von allen (Felix K., Erik S., Jonas R., Maik K., Henri S. und Nassim Z.) angebracht.

72h-02Nach 4 Stunden waren dann alle Puppen sicher befestigt und die Arbeit belohnte unsere Schulsozialarbeiterin Carina mit einem Eis für jeden fleißigen Helfer, welches wir genüsslich auf dem Dach verspeisten.

Bericht: Nassim "Karla Kolumna" Zerbajard

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok