Hauswirtschaft

Fit werden für den eigenen Haushalt

- unter dieser Thematik arbeiten wir vor allem praxisnah im Fach Hauswirtschaft. Das soziale Miteinander, Finanzmanagement im Haushalt, Wohnökonomie, Technik im Haushalt, Textilpflege, Ernährung, Nahrungszubereitung und ökonomische Verantwortung und Werte - zu diesen Themenbereichen erweitern bzw. ergänzen wir mit neuem, alternativem oder kritischem Blick die Fähigkeiten und Sichtweisen, welche die Schülerinnen und Schüler aus ihrem familiären Umfeld mitbringen.

Themen

Unsere Hauptschwerpunkte liegen dabei auf der Ernährung, Nahrungszubereitung und dem sozialen Miteinander. Neben küchentechnischen Fähigkeiten in Bezug auf den Umgang mit Lebensmitteln und Geräten für die Nahrungszubereitung, lernen die Schülerinnen und Schüler wie man sich mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand gesund ernähren kann. Dabei rücken auch ökonomische Werte und Verantwortlichkeit wie z.B. saisonaler und regionaler Einkauf, Bioprodukte und Massentierhaltung und finanzielle Aspekte in den Blick. Aber auch das Zusammenleben und -wohnen im Haushalt mit all seinen Aufgaben wird thematisiert.

Angebot im Stundenplan

Als Einstieg und zum Reinschnuppern bieten wir bereits in der Klasse 5 eine Back - AG an, in der es auschließlich um die Küchenpraxis in Bereich Backen geht.

Ab Klasse 7 bzw. 8 können dann zweistündige Wahlpflichtkurse (WPK) mit zuvor ausgeschriebenen Schwerpunkten gewählt werden.

In der Klasse 10 der Realschule wir als besonderes Highlight das jährliche Adventscafe im alten Rathaus organisiert.

Zusätzlich bieten wir in der Hauptschule die Schülerfirma "Iss was" an - weitere Infos dazu gibt es in Kürze hier.